Arvid Heubner – Der Kuckuck ruft in den Weiten

Der Schnellzug von Paris nach Amsterdam erreicht seinen Zwischenhalt in Rotterdam pünktlich auf die Minute. Mit an Bord: Ein toter norwegischer Staatsanwalt und Chloé Lambert, neue Ermittlerin bei EUROPOL. Die Französin wird sogleich in einen Fall hineingezogen, bei welchem ihr neuer Vorgesetzter Kriminalhauptkommissar Tinus Geving die Ermittlungsleitung übernimmt. Schon bald beginnt die Jagd nach dem mutmaßlichen Täter, welche das EUROPOL-Team über Paris nach Oslo führt. Im hohen Norden offenbaren sich Verstrickungen, die bis zum lange vergessen geglaubten Irak-Einsatz der norwegischen Regierung zurückreichen.

Cover-eBook

Zum Buch bei Amazon

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.