Religion und Glaube Archive

Luca Hersberger – Heilsame Beziehungen – Wenn christlicher Glaube und Schematherapie sich ergänzen

Die Verbindung einer einfach verständlichen und erwiesenermassen hilfreichen Form der Psychotherapie - Schematherapie - mit den zeitlosen Wahrheiten der Bibel wird im ersten deutschsprachigen Buch über Schematherapie und christlichem Glauben vorgestellt. Gottes Liebe heilt und befreit. Schematherapeutische Ansätze können helfen, diese Liebe in ihrer ganzen Tiefe und Bedeutung erfahrbar zu machen.

Luca Hersberger – Heilsame Beziehungen – Wenn christlicher Glaube und Schematherapie sich ergänzen

Die Verbindung einer einfach verständlichen und erwiesenermassen hilfreichen Form der Psychotherapie - Schematherapie - mit den zeitlosen Wahrheiten der Bibel wird im ersten deutschsprachigen Buch über Schematherapie und christlichem Glauben vorgestellt. Gottes Liebe heilt und befreit. Schematherapeutische Ansätze können helfen, diese Liebe in ihrer ganzen Tiefe und Bedeutung erfahrbar zu machen.

Henrik Geyer – Gespräche mit dem Schöpfer

An einem Maiabend erhält der Autor Besuch vom Schöpfer. Der Schriftsteller ist überrascht, als er erfährt, dass der Schöpfer keiner bestimmten Religion anhängt. Sie sprechen über Probleme des Lebens, das Alltägliche. Es sind Fragen zu Krankheit, Beruf, Liebe und Partnerschaft. http://www.amazon.de/Gespr-che-mit-dem-Sch-pfer-Lebensfragen-ebook/dp/B014OZ8PAI/ref=tmm_kin_swatch_0?_encoding=UTF8&qid=1453196466&sr=8-3/?tag=onlin05f-21  

Herbstaktion – 99ct 3. Oktober

Die geheim gehaltene Geschichte Deutschlands – Was bis heute von Historikern verschwiegen wurde Die ungefilterte Wahrheit über Deutschlands Vergangenheit! Dieses Werk fordert den Leser heraus, Fragen zu stellen. Es richtet sich an den kritischen Leser, der sich nicht länger an der Nase herumführen lassen will. An den Leser, der hoch sensibilisiert ist, was Lüge und

Geborgenheit: Vom Leben nach dem Tode – Ursachen der Menschwerdung und der Wiedergeburt

Geborgenheit: Vom Leben nach dem Tode – Ursachen der Menschwerdung und der Wiedergeburt Das von Prof. Dr. Walther Hinz verfasste Buch Geborgenheit erschien 1971 und wurde in nur zehn Jahren über 100’000-mal verkauft. Der grosse Erfolg des Buches beruht darauf, dass es Glauben und Wissen vereint und dem Leser nachvollziehbare Antworten auf seine Lebensfragen gibt.

Wir treffen uns wieder in meinem Paradies

Wir treffen uns wieder in meinem Paradies   Isabell ist gerade 15 Jahre alt, als sie die grausame Diagnose erfährt, die für sie das Todesurteil bedeutet: Krebs. Ihr Leben ändert sich radikal, und der Wettlauf mit dem Schicksal beginnt.   Mit beispielloser Energie, mit Mut, Kraft und Liebe kämpfen ihre Familie und Freunde um ihr