DAS ZEHNTE OSTEREI

Der Osterhase bringt das ZEHNTE OSTEREI. Klickt einfach auf den Link, um direkt zu den Angebotsseiten zu gelangen!

Ratgeber

17.4.2

ReiseKnigge: Usedom/Olaf Schröder

Die Sonneninsel Usedom ist längst kein Geheimtipp der Tourismusbranche mehr, sondern Anziehungspunkt vieler Badehungriger. Denn neben den durchschnittlich 1906 Sonnenstunden im Jahr verfügt die zweitgrößte deutsche Insel über einen 42 Kilometer langen Sandstrand. Der ReiseKnigge führt über das Eiland, das auch noch unberührte Natur ihr Eigen nennt.

Wer Usedom sagt, meint die Insel im nordöstlichsten Nordosten der Bundesrepublik Deutschland, die auch gern „die Badewanne von Berlin“ genannt wird, denn seit einem Jahrhundert nutzen die Hauptstädter die relative Nähe von rund 200 Kilometern, um dem hektischen Puls der Großstadt zu entfliehen. Außerdem ist es einfach herrlich am steinfreien Strand zu liegen oder in der Ostsee zu baden. Darüber hinaus hat sich die Tourismuswirtschaft weit entwickelt, so dass es an nichts fehlt. Die Ostseebäder sind modern, sauber und verfügen über ein breitgefächertes, kulturelles Angebot.

17.4.3

Alles Pappnasen, Matthias Jahn

Das kann doch alles nicht wahr sein!

So kann man doch nicht mit den Leuten umgehen! Fassungsloses Entsetzen macht sich breit, denn alle hier beschriebenen „Tipps“ stammen ohne Ausnahme aus dem Wirtschafts- und Unternehmensalltag.
Was sich wie Satire liest, ist für Betroffene bitterer Ernst.

Glücklicherweise sind die Urheber dieser Phänomene mittlerweile vom Aussterben bedroht. Trotzdem treiben sie noch ihr Unwesen und schikanieren ungeniert ihre Opfer.
Die vermeintlich schöne alte Zeit scheint vorbei zu sein, in der ein Firmeninhaber der unangefochtene Souverän des Marktes war. Der Autor stellt einen Führungsstil zur Diskussion, über den wir in einigen Jahren verwundert sagen werden: „… damals war so etwas möglich, heute ist das undenkbar …“

17.4.4

WhatsApp eBookGuide – Die 55 besten Tipps zum Instant Messsaging/ Wilfred Lindo

Die besten Tipps zu WhatsApp
Spätestens seit der Übernahme von WhatsApp durch Facebook ist das leistungsstarke Kommunikationstool auch dem letzten Nutzer ein Begriff. Dabei bietet die Applikation viele wirkliche Vorteile gegenüber einer E-Mail oder einer SMS.

Ratschläge für die optimale Nutzung des mobilen Instant-Messagers
Daher ist die eigentliche Hauptfunktion von WhatsApp der Versand von Kurznachrichten via Internet. Somit wird die klassische SMS, die in den meisten Fällen kostenpflichtig ist, überflüssig. Entsprechend läuft WhatsApp auf allen gängigen Plattformen: Android-Smartphones, BlackBerrys, Windows Phones, Nokia-Geräten und seit einigen Monaten auch für das iPhones.
Für wen ist die vorliegende Anleitung geeignet?
Jeder Anwender, der sich nun doch noch entschließt, mit WhatsApp die ersten Schritte zu wagen, kann anhand der vielen Tipps schnell und effektiv mit dieser kleinen und doch genialen Anwendung seine Kommunikation optimieren. Doch auch bereits bestehende Anwender von WhatsApp finden sicherlich die eine oder andere Anregung, um mit dem Messenger noch bessere Ergebnisse zu erzielen.

Bessere Kommunikation, Datensicherheit und Alternativen zu WhatsApp
Dafür haben wir 55 Schritte gesammelt, die Sie einen Schritt weiter bringen, um im Umgang mit WhatsApp alle Möglichkeiten wirkungsvoll bei der persönlichen Kommunikation zu nutzen. Dazu gehören diverse Tipps, die noch nicht jeder Anwender kennt. Zudem erhalten Sie Ratschläge für eine bessere Kommunikation und Nutzung. Natürlich werden auch Aspekte der Sicherheit angesprochen. Eine Liste von Alternativen zu WhatsApp rundet diesen Ratgeber ab.

 

Roman

17.4.5

Geheimnisvolle Sinneslust, Marion Metz

„Shit happens!“

So bezeichnet ihre beste Freundin Tessa das sexuelle Desaster, das Freiya soeben erlebt hat. Da erscheint ihr die germanische Göttin Freyja – Göttin der Liebe und Magie und sie schenkt ihr die eigene Sinneslust. Fortan erinnert sie sich an sinnliche Erfahrungen. Selbst als ihre männliche eierlegende Wollmilchsau endlich in Form eines Bayern-Spielers in ihr Leben tritt.

Doch mit der Liebe kommen deren Schatten, die sie auf magische Weise meistert und die ihr offenbaren, dass Odin mehr ist als nur die Liebe eines Lebens.

17.4.6

Aus der Sicht der Dinge/Sandy Seeber

Eine herzerwärmende Geschichte, die Kinder wie Erwachsene in das Reich der Fantasie entführt, um von dort die wirkliche Welt aus einem anderem Blickwinkel zu erleben.

Die siebenjährige Lisa schließt eine ungewöhnliche Freundschaft mit dem peruanischen Teddybär Osito, der viele Jahre mit ihrem Onkel Freddie auf Reisen war. Während der von den Abenteuern berichtet, die er mit Dingen wie der Kamera, der Sonnenbrille und den Wanderschuhen erlebt hat, scheint Lisa’s Leben immer mehr aus den Fugen zu geraten. Und als ob die Trennung ihrer Eltern noch nicht schwer genug zu akzeptieren ist, wird auch noch die Freundschaft mit Osito auf eine harte Probe gestellt.

17.4.1

Kuss der Wölfin – Orden der Finsternis, Katja Piel

Ian Dumsley hört nicht auf seinen Ordensführer Leam Harvey, als ein neuer Angriff der Werwölfe England bedroht.
Er bringt seine Familie nicht in Sicherheit und seine schwangere Frau Claire muss sterben.
Ian flieht mit seinem Sohn David zu Leam, der ihn ausbilden soll.
Doch das Rudel, das Davids Vater getötet hat, war nicht allein.

Die Venatio haben einen Eid geschworen, die Menschen vor den grässlichen Kreaturen zu beschützen.
David flieht nach Deutschland und lernt dort die schöne, schwangere Susanne kennen.
Jahre später wütet der Werwolf von Bedburg und tötet zahlreiche Frauen und Kinder. David hat die Wahl: Kämpfen oder weglaufen…

Gefährlich und voller Gefühle – Die Novelle aus der Kuss der Wölfin Reihe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.