Diantha Stern – „Lichtbringer Vampire: Amnesie“

Emma hat durch die Verwandlung in einen Vampir ihre Erinnerungen verloren. Ihr Macher, zu dem sie eine außergewöhnliche Erschaffungsbindung verspürt, will nichts von ihr wissen. Stattdessen wird sie dem mürrischen Vampir Angus als Schützling zugewiesen.
Doch als sie auf einen der Anführer eines verfeindeten Vampirstammes trifft, scheint sie durch eine zweite Erschaffungsbindung auch mit ihm verbunden zu sein. Emma muss sich für eine Seite entscheiden.

Ein abenteuerlich romantischer Vampirroman, in dem es mitten im heutigen Nürnberg nur so von Übernatürlichen wimmelt. Für Vampire Diaries-Fans ein Muss!
Kein Stadtführer, aber eine urbane Fantasy Story mit realen Schauplätzen.
Jugendliche Vampir-Liebhaber werden sich magisch angezogen fühlen.

Cover-Lichtbringer-Vampire-Amnesie

Zum Buch bei Amazon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.