Die Zeitenwende

Deutschland, im Jahr 2030.
André lebt mit seiner Frau Sina und seinem Sohn Jakob in einer besonderen Zeit. Einer Zeit fast gänzlich ohne Geheimnisse oder Privatsphäre. Das Leben der Menschen ist nahezu vollständig digitalisiert und vernetzt. Dieser Zustand nahm seinen Anfang, als Sina und Andre Mitte der 1990er Jahre geboren wurden und sich durchsetzte, dass jeder einen Computer besaß und sich das Internet verbreitete. Eine revolutionäre Entwicklung fand schleichend aber unaufhaltsam mit dem Ziel statt, alles technisch Mögliche zum Nutzen der Internetkonzerne und der Sicherheitsbehörden, sowie zur Steigerung der Lebensqualität aller auszureizen. Man verstand, dass man die Lebensabläufe permanent weiter optimieren konnte. Man musste nur alle verfügbaren Daten miteinander verknüpfen und zielgerichtete Algorithmen entwickeln, die schlechte Entscheidungen verhindern und gute Optionen bevorzugen würden. Je mehr dieser Bedarf an lückenlosen Informationen jede Pore und jeden Winkel des Lebens erfüllte, desto mehr veränderte es auch das Mensch sein an sich. Zunehmend wurde daraus eine neue Lebensphilosophie. Das Wort Schicksal erhielt eine neue Bedeutung. Der Schutz der Selbstbestimmung des Einzelnen über seine Daten erodierte. Das Denken und tägliche Lebensabläufe wurden mehr und mehr begleitet, bewertet und beeinflusst.
Die Wenigsten stören sich noch an der Welt, die sich so gebildet hat. Sina und André gehören nicht zu dieser Minderheit. Leben der jungen Familie verläuft bequem und erfolgreich. Alles verändert sich als Andres Bruder Martin in seiner Wohnung ermordet in seiner Wohnung aufgefunden wird. Martin hatte, wie sich herausstellt, Verbindung zu einer revolutionären Gruppe, die dem Zeitgeist kritisch gegenübersteht. Sie sehnen sich nach der Wiedergewinnung einer vergessenen Freiheit. Und sie planen, dem vorherrschenden System auf empfindliche Weise zu schaden. Sie setzen ihren Plan um und es beginnen packende Ereignisse.
ausblenden

13043337_1108202969242075_6781441027929774600_n

Zum Buch bei Amazon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.