Marie Wigand – Homali Sagina/Wie die Viecher

Aus Lindas Umfeld werden immer mehr Personen vermisst gemeldet. Als sie sich auf die Suche nach ihrer verschwundenen Mutter machen will, wird sie selbst entführt. Sie landet in einem dreckigen, mit Menschen überfüllten Käfig auf dem Planeten Homali Sagina. Wie sich bald herausstellt, dienen die Menschen dort außerirdischen Kraturen zur Gewinnung von Nahrung und Kleidung.
Ein packender und schockierender Psychothriller, der uns auf brutale Art und Weise den Spiegel vorhält.
Nicht für Leser unter 18 Jahren und zart besaitete Gemüter zu empfehlen.

Homali-Sagina_web

Zum Buch bei Amazon

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.