Paolo Miola – BLUE-EYED BASTARD

Paul Goodway ist der smarte Betreiber eines Kölner Fotostudios.
Als er den jungen, feschen Pierre Malvie einstellt,
verliebt sich seine Assistentin Vanessa Hals über Kopf
in den „Neuen“ mit den strahlenden blauen Augen.
Doch der geheimnisvolle Neoheide sucht lieber die Nähe seines gläubigen Chefs…
 
Ein Roman über Liebe, Ablehnung, Ehebruch, Sünde und die Gefahr,
dem Hass zu verfallen.

Coverfoto-mit-Titel

Zum Buch bei Amazon

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.