Steffen Maluche – Dienst in Afghanistan: Artikel und Reportagen 2009 bis 2013

Die mit 28 Fotos illustrierten Berichte dokumentieren im Zeitraffer das Geschehen, bewegen sich zwischen schwankenden Sicherheitslagen und unterschiedlichen Strategien, Stationierungskonzepten und Truppenstärken bis hin zum beginnenden Abzug der internationalen Truppen. Sie beleuchten auch immer wieder den Dienst der Soldaten, die in kämpfenden Einheiten dienten – oftmals stationiert weitab jeglichen Komforts größerer Feldlager -, lenken den Blick auf Soldaten, die auf Patrouille gingen oder Sprengfallen suchten, die stundenlang in Stellung lagen, um Operationen abzusichern, die in Kampfhandlungen verwickelt wurden, die Verwundungen an Leib und Seele erlitten.

AFG-COVER_kdp

Zum Buch bei Amazon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.